MINIBLOG.CH

Touchscreen im Auto.

RenatoRenato
Touchscreen im Auto

Bildquelle: Matthaeus Krenn

Bei den MINI Modellen habe ich mich schon immer gefragt, wenn schon so ein grosszügiges Display in der Konsole eingebaut wird, warum reagiert der Bildschirm nicht auf Berührungen. Manchmal wäre es so viel einfacher mit einem kurzen Finger-Tipp eine Option auszuwählen als mit dem iDrive System in der Mittelkonsole.

Nach und nach rüsten die Automobil-Hersteller auf und verleihen ihren Fahrzeugen einen berührungsempfindlichen Bildschirm. Leider können sich deren Entwickler aber nicht von gewohntem Design trennen und übertragen daher die alten Knöpfe auf einen kleinen Bildschirm. Für den Autofahrer wird es so sehr schwierig, insbesondere während der Fahrt, den richtigen Knopf auf dem Bildschirm zu treffen ohne zu oft von der Strasse auf den Bildschirm zu schauen. Bei einem Bildschirm kann man beispielsweise den zweiten Knopf von links nicht mehr ertasten, sondern einfach nur daneben tippen, oder aber eine andere Schaltfläche aktivieren.

Tesla hat, die gleichen Funktionen wie in einem MINI, auf einem 17-Zoll Bildschirm abgebildet. So kann man grosse Schaltflächen anzeigen, dafür sorgt das grosse Display aber auch für Ablenkung. Meint zumindest die Zürcher Staatsanwaltschaft und lässt die Zulässigkeit prüfen. Obwohl viele echte Knöpfe ja wohl auch nicht viel besser wären…

Der Mattheus Krenn hat sich darum gefragt, wie muss so eine Benutzeroberfläche aussehen, dass diese per Touchscreen bedingt werden kann. Im besten Fall während einer Autofahrt. Ohne Ablenkung. Und sein Ansatz gefällt mir sehr gut:

[video_youtube embed_code=“XVbuk3jizGM“]

Noch ungelöst ist die Bedienung des Navigationssystems. Obwohl dieses wohl klassisch wie bei einem Smartphone oder iPad bedient werden muss. Wie gefällt euch diese Art der Bedienung und was haltet ihr von einem Touchscreen im MINI?

Danke für den Hinweis Dominic.

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.