MINIBLOG.CH
MINIBLOG.CH

Offener Fahrspass mit dem neuen MINI Cabrio Sidewalk.

Renato MitraRenato Mitra

MINI hat heute ein neues Editionsmodell vorgestellt. Das MINI Cabrio Sidewalk mit exklusiven Design- und Ausstattungsmerkmalen. Erhältlich ab März 2020.

Der Winter hat noch gar nicht richtig begonnen, schon darf man sich auf die wärmenden Sonnenstrahlen im Frühling freuen. MINI hat heute den puren Fahrspass auf vier Rädern neu vorgestellt: Das neue MINI Cabrio Sidewalk.

MINI Cabrio Sidewalk
MINI Cooper S Cabrio Sidewalk
MINI Cabrio Sidewalk

Das Editionsmodell kommt ohne technischen Neuerungen, dafür mit speziell entwickelten Lackierungen und neuem Farb- und Materialkonzept.

MINI Cabrio Sidewalk

Angetrieben wird das Cabrio in der Variante MINI Cooper Cabrio Sidewalk von einem 1,5 Liter grossen Dreizylinder-Motor mit 100 kW/136 PS (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 154g/km) oder für das sportliche Frischluft-Erlebnisse von einem 141 kW/192 PS starke Vierzylinder-Antrieb des neuen MINI Cooper S Cabrio Sidewalk (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 164 g/km). 

Das MINI Cabrio ist definitiv ein Spassmobil. Insbesondere das MINI Cooper S Cabrio macht immer sehr viel Freude, ganz besonders auf kurvigen Strecken bei Sonnenschein. Mein persönlicher Wermutstropfen ist lediglich, dass es das MINI Cabrio noch nicht mit einem elektrischen Antrieb gibt.

Der offene Fahrspass auf vier Räder ist ab März 2020 erhältlich.

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.