MINIBLOG.CH

Mit dem MINI Cooper S auf die Jagd nach Ausserirdischen.

RenatoRenato

MINI im Film Pixels

Im Jahr 1982 hat die Menschheit eine Zeitkapsel mit Errungenschaften aus der damaligen Zeit in’s Weltall geschickt um eventuell andere Lebensformen zu erreichen und Ihnen damit eine friedliche Botschaft zu überbringen, bzw. Ihnen auch gleich etwas über die Menschheit zu zeigen. Die gutgemeinte Idee ging gründlich in die Hosen. Die Ausserirdischen haben die Botschaft falsch verstanden und schicken nun Angreifer in der Form von menschlichen Video-Spiele. Einer tut sich besonders hervor: Pac-Man!

In der Komödie Pixels mit Adam Sandler und Kevin James wird Pac-Man, wie im Computer-Spiel, von Geister gejagt. Die Geister sind im Film vier quitschfarbige neue MINI Cooper S. Übrigens mit dabei im Film der echte Erfinder von Pac-Man: Tōru Iwatani. Mal schauen wie sich die neuen MINI im Film behaupten können… Übrigens, einen etwas fundierteren Bericht zum Film gibt es hier drüben bei Blogbusters.ch.

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.