MINIBLOG.CH

App


App Icon

MINIBlog

Mit der MINIBlog.ch App verpasst du keinen Beitrag mehr.

App by appful App Store Button Play Store Button


Schlagworte


MINI MINI Countryman MINI Clubman Instagram John Cooper Works MINI Cooper S MINI Cooper MINI Paceman MINItheneworiginal JCW MINI Superleggera Concept MINI John Cooper Works Countryman Auto MINI Cabrio Konzept F56 Head-Up-Display MINI Roadster Schweiz
MINIBLOG.CH

MINI Pop-up-Store an der Bahnhofstrasse in Zürich.

RenatoRenato

MINI geht in der Schweiz mit der Zeit und hat nun an der berühmten Bahnhofstrasse in Zürich einen MINI Pop-up-Store eröffnet. Auch Probefahrten können spontan gemacht werden.

Ganz unter dem Motto Fashion meets Lifestyle hat MINI beim traditionsreichen Modehauses Grosscouture Unterschlupf gefunden. Einfach aber sehr stilvoll präsentiert sich MINI an der berühmtesten Einkaufsstrasse der Schweiz mit einem massgeschneiderte MINI John Cooper Works Cabrio.

MINI setzt sich in Szene

Regelmässig werden im Grosscouture Brandstore Entree Modelle aus dem MINI Sortiment vorgestellt. Der Anfang macht das einmalige MINI John Cooper Works Cabrio. Eines meiner Lieblingsmodelle. Klein, dennoch ein extrem sportlicher Vierplätzer! Das im Store vorgestellte Modelle wurde eigens für diese Präsentation massgeschneidert. Auffallend ist die Karosserielackierung in Pepper White und zwar durchgehen, inklusive den Radhauseinfassungen. Das MINI Cabrio wurde auch leicht tiefer gelegt und hat wunderschöne Leichtmetallräder aus dem MINI Original Zubehör Programm bekommen. Die edle Lederausstattung Chester in Malt Brown sowie die verchromte Aussenspiegelkappen runden den Look ab.

Probefahrten im neuen MINI John Cooper Works Clubman

Im MINI Pop-up-Store gibt es aber auch die Möglichkeiten weitere Modelle kennenzulernen. Natürlich sind all Modelle virtuell vorhanden, Lackierungen und Innenausstattungen können begutachtet werden und auf Wunsch wir in kürzester Zeit eine Probefahrt direkt ab dem Pop-up-Store an der Bahnhofstrasse 22 in Zürich für Interessierte organisiert. Ein MINI John Cooper Works Clubman steht immer bereit, jedes andere Modell wird organisiert. Ein exklusiver Service wie ich finde.

Leider werden im Store keine MINI Lifestyle Produkte verkauft, sonst hätte ich das Eine oder Andere gleich eingekauft. Dafür muss man noch zum Händler des Vertrauens.

Der MINI Pop-up-Store ist sicher bis Ende Jahr an der Bahnhofstrasse und zeigt regelmässig neue Modelle im Schaufenster. Ich bin schon auf die andere MINIs gespannt.

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.