MINIBLOG.CH
MINIBLOG.CH

MINI Cooper SE wird Urban Green Car of the Year 2021.

Renato MitraRenato Mitra

Das Green Car Journal ist sich sicher: Der MINI Cooper SE ist das umweltfreundlichste und effizienteste Fahrzeug um sich in der städtischen Umgebung zu bewegen.

Die Green Car Awards sind die wohl wichtigsten Preisverleihungen im Bereich umweltfreundliche Automobile. Die Auszeichnungen wurden erstmal 2005 an der L.A. Auto Show verliehen. Mit den Green Car Awards 2021 vom Green Car Journal, werden 30 der besten und effizientesten Modellen in sechs Kategorien ausgezeichnet.

Die Redakteure des Green Car Journal führen jedes Jahr aufwändige Recherchen durch, um die neuen Modelle zu überprüfen und sie richtig in den definierten Kategorien einzuordnen. Dabei wurde auch der MINI Cooper SE untersucht und als Sieger in der Kategorie „Urban Green Car of the Year“ auserkoren.

Der MINI Cooper SE ist Sieger in der Kategorie Urban Green Car of the Year.

MINI Cooper SE in der Stadt

Städtische Umgebungen haben ihre ganz eigenen Herausforderungen: Enge Räume, überfüllte Strassen und schwer zu findende Parkplätze. Hier sind kleinere Fahrzeuge mit einem kompakten Platzbedarf und leichter Manövrierbarkeit immer die bessere Wahl.

Die Auszeichnung 2021 „Urban Green Car of the Year“ spricht für Fahrzeuge, die sich besonders gut für das Leben in der Stadt oder Agglomeration eignen.

Der MINI Cooper SE erhält die höchste Auszeichnung für das umweltfreundlichste Stadtauto des Jahres 2021. Der MINI Electric zeichnet sich als ideales Fahrzeug für die Stadt aus, denn er ist kompakt in der Statur und gross in der Ausstattung. Er repräsentiert das, was die Marke MINI ausmacht: Ein ikonischer Look, grosse Wendigkeit und Fahrspass in einem kompakten Paket, ohne an grosszügigem Innenraum zu sparen. Ausserdem bedeutet elektrische Energie null lokale Emissionen und keine Fahrten zur Tankstelle in einer überfüllten urbanen Umgebung.

Mini Cooper SE gewinnt Auszeichnung – Meiner Meinung nach verdient.

Klar, fragt man mich als MINI-Fan und leidenschaftlicher Unterstützer der Elektromobilität, so kann ich dem Urteil der Jury nur beipflichten. In letzter Zeit bin ich sehr viele verschiedene Marken und Modelle gefahren, aber nichts hat mich in Sachen Innenraum, Ausstattung und Qualität auch nur annähernd an den MINI erinnert. Es gibt nur wenige Gimmicks welche beim MINI vermisse. Auch die oft schlecht geredete Reichweite reicht in den allermeisten Fällen, insbesondere wenn man über Nacht aufladen kann.

Allerdings, der MINI Electric bekommt ernsthafte, elektrische Mitbewerber von Honda und Fiat. Die beiden Modelle kamen in dieser Preisverleihung nicht zum Zug, da es Diese (noch) nicht für den amerikanischen Markt gibt. Es bleibt spannend für die nächsten Jahre, denn auch MINI bleibt nicht stehen…

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Privacy Preference Center

Strictly Necessary Cookies

MINIBlog.ch uses cookies, or tiny pieces of information stored on your computer, to verify who you are. There are cookies for logged in users and for commenters.

miniblog.ch
disqus.com

Analytics

MINIBlog.ch uses cookies, or tiny pieces of information stored on your computer, to verify who you are. There are cookies for logged in users and for commenters.

google.com

Advertising

MINIBlog.ch uses cookies, or tiny pieces of information stored on your computer, to verify who you are. There are cookies for logged in users and for commenters.

facebook.com