MINIBLOG.CH

App


App Icon

MINIBlog

Mit der MINIBlog.ch App verpasst du keinen Beitrag mehr.

App by appful App Store Button Play Store Button


Schlagworte


MINI MINI Countryman MINI Clubman Instagram John Cooper Works MINI Cooper S MINI Cooper MINI Paceman MINItheneworiginal JCW MINI Superleggera Concept MINI John Cooper Works Countryman MINI Cabrio Plug-in Hybrid Winterfahrtraining Auto Konzept MINI Cooper S E Countryman ALL4 F56
MINIBLOG.CH

Limitiertes Editionsmodell: MINI Cooper S King’s Cross

RenatoRenato

Ein neues Editionsmodell kommt auf die Schweizer Strassen! Der MINI Cooper S King’s Cross ist in einer auf 200 Einheiten limitierten Auflage und exklusiv für MINI Fans in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein erhältlich. Im Angebot steht das königliche Editionsmodell als MINI Cooper S 3 Door und als MINI Cooper S Cabrio.

Königlicher Fahrspass.

Beide Ausführungen kommen mit einem Vierzylinder-Motor mit MINI TwinPower Turbo Technologie, einem Hubraum von 2.0 Litern und einer Höchstleistung von 141 kW/192 PS. Für den sportlichen Look sorgt das John Cooper Works Aerodynamik Kit und die 18 Zoll grossen John Cooper Works Leichtmetallräder.

Fast schon ein John Cooper Works.

Neben den John Cooper Works Ausstattungen und den John Cooper Works Motorhaubenstreifen darf der Kunde auf Wunsch auch das Dach und die Aussenspiegelkappen in der zuvor ausschliesslich den John Cooper Works Modellen vorbehaltenen Farbe Rot lackieren lassen.

MINI Cooper S King's Cross
Die roten Aussenspiegelkappen gab es bisher nur für die John Cooper Works Modelle.

Deutliche Hinweise auf die Exklusivität des Editionsmodells liefern die spezifischen Side Scuttles in den weissen Seitenblinkern und die Einstiegsleisten, die jeweils ein prägnantes Union-Jack-Motiv tragen, sowie ein Emblem mit der Aufschrift „1 of 200“.

MINI Cooper S King's Cross
Side Scuttles mit Union-Jack-Motiv.

Darüber bietet das Edtionsmodell Sportsitze in der Dinamica-/ Lederkombination Carbon Black und das John Cooper Works Lederlenkrad mit Multifunktionstasten.

Von der Leistung her kommt das Schweizer Editionsmodell leider nicht ganz an den John Cooper Works hin, In Sachen Design und Ausstrahlung aber sehr!

Mehr Komfort und Innovation geht nicht.

Abgerundet wird das sportliche Profil mit einem Höchstmass an Komfort und Innovationen. Beheizbare Sitze für Fahrer und Beifahrer, der Komfortzugang, die Park Distance Control, der Parkassistent, das Ausstattungspaket Connected Navigation Plus und das HiFi-Lautsprechersystem Harman Kardon steigern das Fahrerlebnis sowohl im Stadtverkehr als auch auf längeren Strecken. Sicherheit und Bedienung werden mit den Adaptiven LED-Scheinwerfern mit Matrix-Funktion für das Fernlicht, dem Driving Assistant und dem MINI Head-Up Display optimiert.

MINI Cooper S King's Cross
Viel Komfort und ein tolles Fahrerlebnis.

Noch ein paar Extras.

Zum Ausstattungsumfang des MINI Cooper S King’s Cross gehören ausserdem Winterräder auf 17 Zoll grossen John Cooper Works Leichtmetallrädern und das Service Paket MINI Tender Loving Care (drei Jahre Garantie und einen auf 10 Jahre / 100‘000 km befristeten Gratis Service).

Dieses Service Paket ist in einem exklusiven Leasing-Angebot für das Editionsmodell mit einer monatlichen Rate von CHF 499,- ohne Anzahlung bereits enthalten.

Bald auf Tour mit dem MINI Cooper S Cabrio King’s Cross.

Nur noch wenige male schlafen, dann darf ich das neue Sondermodell, voraussichtlich als Cabrio, Probefahren. Wenn ihr dazu Fragen habt, oder ich für euch spezifische Abklärungen oder Einblicke geben darf, lasst es mich wissen.

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.