MINIBLOG.CH
MINIBLOG.CH

Automatik oder Handschaltung?

RenatoRenato

Es könnte wohl der Anfang von einem neuen Streitgespräch sein: Automatik oder Handschaltung? Das geht wohl so in eine ähnliche Richtung wie: PC oder Mac? iOS oder Android? Apple oder Samsung? Gott oder Allah? Dennoch würde ich gerne meine Erfahrungen hier festhalten und bin auf eure Meinungen gespannt.

In den letzten Monaten dufte ich so einige MINI Modelle fahren. Teilweise von MINI Switzerland zur Verfügung gestellt, teilweise von Privatpersonen. Darunter waren handgeschaltete Fahrzeuge, wie aber auch Automaten. In beiden Kategorien mit mehr oder weniger Pferdestärken. Was mir aufgefallen ist, die Automatik bei allen MINI Modellen unter Cooper S sind nicht zu empfehlen. Ich hatte beim beschleunigen immer das Gefühl, dass der MINI nun schon langsam aber sicher hochschalten könnte… Das Rumgeheule des Motors empfand ich als peinlich. Wie ein Fahranfänger der sich nicht getraut den Gang zu schalten. Aber, seit dem neuen MINI F56, so finde ich, ist die automatische Gangschaltung wesentlich besser!

Ich gebe es zu, ein MINI mit Handschaltung ist einfach sportlicher! Mit Erfahrung und eingespielten Handgriffen schaltet man schneller und vor allem ökologischer als ein MINI mit Automatik! Ja, richtig gehört! Während schon beinahe gebetsmühlenartig erzählt wird, dass ein Auto mit Automatik weniger Benzin verbraucht, muss ich vehement widersprechen. Egal mit welcher Motorisierung, mit der Handschaltung habe ich auf 100 Kilometer immer 0,8 bis 1,2 Liter weniger Benzin verbraucht als mit der Automatik! Sogar wenn die Motorisierung beim MINI mit Handschaltung stärker war.

Es gibt aber auch Vorteile bei der Automatik. Beispielsweise kann man während der ganzen Fahrt beide Hände am Steuer lassen und muss nicht los lassen für die Gangschaltung. Man kann auch viel entspannter fahren, insbesondere bei stockendem Verkehr und in der Stadt. Kein lästiges rauf und runter schalten.

Mir persönlich ist, ganz besonders bei sportlichen Autos, die Handschaltung viel lieber. Zumindest bis jetzt noch. Zwar werden immer mehr und mehr Autos mit Automatik verkauft und die Technologie wird auch immer weiter entwickelt, dennoch ist für mich die Handschaltung aktuell die bessere Lösung. Eine Zwischenlösung wäre sonst noch ein MINI mir Automatik und Steptronic. Mittels Schalter am Lenkrad kann man so schnell Gänge hoch und runter schalten.

Wie ist es bei euch? Was habt ihr lieber? Automatik oder Handschaltung? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Übrigens, wenn es nach MINI geht, dann sind beide Modelle gleich schnell…

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.