MINIBLOG.CH

Ab heute gibt es einen guten Grund Gran Turismo 6 zu spielen.

RenatoRenato

MINI Clubman Vision Gran Turismo

Ab heute gibt es einen guten Grund, die Playstation anzuwerfen! Das MINI Designteam schuf exklusiv für das Rennspiel PlayStation 3 Gran Turismo 6 einen MINI Clubman Vision Gran Turismo. Für Anders Warming, Leiter MINI Design, keine alltägliche Arbeit, dafür mit viel Freude und Spass:

MINI hat sehr viele hochemotionale Motorsporterfolge gefeiert. Der MINI Clubman Vision Gran Turismo überträgt diese buchstäblich auf die virtuelle Rennstrecke in Gran Turismo 6. Das Bild von einem Go Kart auf der Strasse begeistert uns immer wieder.

Alleine schon die Beschreibung zum virtuellen Auto lässt einem die Haare am Arm aufstellen:

Der MINI Clubman Vision Grand Turismo beschleunigt mit seinem 395 PS starken Antrieb in nur 3,5 s von 0 auf 100 km/h. Ein sequenzielles 6-Gang-Getriebe leitet die Motorkraft an die beiden angetriebenen Achsen weiter, die Gänge werden per Schaltwippen am Lenkrad gewechselt. Der permanente Allradantrieb garantiert dabei jederzeit optimale Kraftübertragung. Jeweils voll einstellbare Dämpfer in Front und Heck sorgen für die optimale Verbindung zur Strasse. Die Höchstgeschwindigkeit liegt je nach Getriebeübersetzung (spezifisch für jede Rennstrecke) bei bis zu 290 km/h.

Das Design des MINI Clubman Vision Gran Turismo ist kompromisslos auf Rennsport ausgerichtet, weiss Christopher Weil, Leiter MINI Exterieur Design, zu berichten:

Der MINI Clubman Vision GT vereint in sich alle stilprägenden Designmerkmale von MINI und stellt sie in ihrer sportlichsten und aufregendsten Form dar. So war ein MINI noch nie zu sehen.

Man merkt schnell, auch wenn der MINI Clubman Vision Gran Turismo nur ein virtuelles Auto ist, die Designer waren mit Leidenschaft und viel Herzblut bei der Sache.

Übrigens, der MINI Clubman Vision Gran Turismo wäre kein echter MINI, wenn er sich nicht auch individualisieren liesse. Mit insgesamt fünf Farbvarianten hat der Spieler die Möglichkeit, den MINI Clubman Vision Grand Turismo im Spiel optisch an die eigenen Vorlieben anzupassen. Das MINI Design Team spielt hier mit Kontrasten und kombiniert mutig scheinbar unvereinbare Farben, die in ihrem Zusammenspiel jedoch ein faszinierendes Ganzes ergeben. Die Grundlage bildet stets die Farbe Cyber Silver, ein technisch kühles Silber mit einem Hauch von Mintgrün, das die klassisch britische Rennsporttradition modern interpretiert. Die Farbe variiert je nach einfallendem Licht und bringt so die ausdruckstarke Flächenarbeit mit viel Tiefe zur Geltung. Im Kontrast zur Wagenfarbe stehen jeweils die Bonnet Stripes, die über Motorhaube und Dach ziehen, das Dach selbst sowie die Akzentstreifen neben den Bonnet Stripes, Pin Stripes genannt.

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass MINI den MINI Clubman Vision Grand Turismo gerne in echt bauen dürfte? Für alle Gamer mit einer PlayStation 3 ist der MINI Clubman Vision Gran Turismo im Spiel von Gran Turismo 6 ab heute, 26. Februar 2015 als Update verfügbar. Gute Fahrt!

Vollblut-Blogger. MINI Fan. Apple Experte. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.